Nordic Walking - Nordic Walking Stöcke - Nordic Walking Anleitung - Nordic Walking Bücher


Nordic Walking Anleitung und Technik

Nordic Walking Forum - Twitter - Facebook

 

 

Nordic Walking Parks

Eine sehr gute Möglichkeit in anderen Regionen diesen gesunden Sport auszuüben. Der eigene Körper merkt sich Touren die Ihr ständig lauft und der Trainingseffekt wird vermindert. Parks können für die nötige Abwechslung sorgen und haben oft 3 Strecken mit 5, 10 und 20Km. Diese könnt Ihr auch beliebig kombinieren.

Vorteil ist natürlich die gute Ausschilderung, der Stockverleih und Trainer vor Ort. Oft gibt es in den örtlichen Touristinformationen auch Streckenpläne und eine gute Beratung.

Viele Wanderregionen haben daher die Möglichkeit genutzt und sich solche Parks zugelegt. Besonders in Süddeutschland ist die Dichte sehr hoch und so könnt Ihr bereits mit einem kurzen Ausflug einen Park erreichen.

Soweit zumindest die Theorie....

Kritik zu den Nordic Walking Parks

Leider verkommen die meisten Nordic Walking Parks durch mangelnde Pflege und Betreuung. Ausnahmen scheinen Parks zu sein, die von Vereinen wie dem DSV oder Sportgruppen im Ort betreut werden.

Besonders die Nature.Fitness.Parks scheinen mit Ihren eigentlich sinnvollen Konzept nicht weiter zu kommen. Die Betreuung durch mehrere Trainer oder Nordic Walking Schulen gibt es fast gar nicht mehr. Evtl. sind in der Touristinformation Stöcke zum leihen vorhanden.

Außerdem fehlen häufig die Wegeschilder. Verlaufen ist da wirklich einfach und auch ich bin schon auf einer Mülldeponie gelandet oder fernab des eigentlichen Weges.

Im Vorfeld könnt Ihr nur schwer heraus finden, wie die Wegequalität ist. Bestenfalls gibt es im Internet GPS-Daten oder zumindest eine Karte.

Alternative

Wozu braucht man eigentlich 3 ausgeschilderte Strecken, wenn es überall gut markierte Wanderwege gibt? Sie sind genauso geeignet für Ausflüge und auch wesentlich besser gepflegt. Selbst in Eurer direkten Umgebung gibt es vielfältige Möglichkeiten und das spart sogar Sprit und ist damit Umweltfreundlich.
Auch DVV Wanderungen sind eine gute Option und dazu noch gesellig. Auch hier gibt es immer 3 sehr gut ausgeschilderte Strecken und kostenlosen Tee. Startgebühr ist gerade mal 1,50€ / Person. Eine gute Idee andere Wanderregionen kennen zu lernen.



 

 

 

Unbenanntes Dokument

 

Anleitung

 

Stöcke und Zubehör

 

Gesund mit Nordic Walking

 

Wissenswertes


Unbenanntes Dokument

Unbenanntes Dokument

Unbenanntes Dokument

Unbenanntes Dokument

Unbenanntes Dokument

Unbenanntes Dokument